24 mal die Zeit anhalten -

Adventkalender zum Entdecken und Staunen

 

Unter diesem Motto stand unser Adventmarkt im Kräuterstadl.

 24  verschieden gestaltete Türchen mit besinnlichen Sprüchen luden ein zum Verweilen.  

Im weihnachtlich dekorierten Kräuterstadl luden schön gestaltete Räume ein zum Bummeln und Entdecken. 

Kränze, Gestecke, Holzschalen, Holzserviettenringe, Laternen, Krippen, Tonanhänger,  Pappmachearbeiten,  Holzsterne, Holzduftkugeln, schön geschriebene Karten, Holztabletts und zart bemalte Zinnengelchen waren liebevoll angerichtet.

In der Kräuterwerkstatt konnte man Liköre, selbstgemachte Marmeladen, Wildfruchtkonfekt und vieles mehr probieren. Einheimischer Honig, Bienenwachskerzen, zarte Papiersterne, kleine Krippen in schön gestalteten Döschen, Gartenkalender und Weihnachtskarten  warteten auf sie. 

Im oberen Geschoß konnte man zarte Schals, Häckelmützen und schönes aus Filz entdecken. Außerdem duftende Kräuterkissen, Malereien und Modeschmuck. 

Hinter dem Türchen Nummer 7 wartete ein Märchenzelt auf unsere kleinen Besucher. 

Im weihnachtlich beleuchteten Hofraum gab es Figuren für die Gartengestaltung, Vogelhäuschen, große Schwammerl aus Holz und Schneemänner. 

Zur musikalischen Unterhaltung spielte Gerhard Funk-Stock auf seiner Drehorgel schöne Melodien.