Weidenflechten

Weidenflechten · 24. April 2020
Da aus gegebenen Umständen meine Weidenflechtkurse ausfallen mussten, blieben mir die ganzen Weidenruten über. Flechtweiden, bzw. Kopfweiden müssen jeden Winter geschnitten werden, sonst kann man sie im nächsten Jahr nicht mehr verwenden. So habe ich selber versucht, einiges zu verarbeiten. Das linke Bild zeigt zwei meiner drei neuen Beeteinfassungen im Kräutergarten. Rechts eine kleine Einfassung für die Erbsen im Gemüsegarten.